Site Overlay

Mit Rommel an der Front

Mit Rommel an der Front Die Lebenserinnerungen Hans von Lucks sind ein beeindruckendes Zeugnis der durch Kriegswirren und menschliche Trag dien gekennzeichneten Zeit des Zweiten Weltkriegs

  • Title: Mit Rommel an der Front
  • Author: Hans von Luck
  • ISBN: 3813208613
  • Page: 367
  • Format:
  • Die Lebenserinnerungen Hans von Lucks sind ein beeindruckendes Zeugnis der durch Kriegswirren und menschliche Trag dien gekennzeichneten Zeit des Zweiten Weltkriegs.

    • [PDF] Mit Rommel an der Front | by ☆ Hans von Luck
      367 Hans von Luck
    Mit Rommel an der Front

    About Author

    1. Hans von Luck says:
      Hans von Luck Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Mit Rommel an der Front book, this is one of the most wanted Hans von Luck author readers around the world.

    Comment 324 on “Mit Rommel an der Front

    1. None says:
      Eine sehr ehrliche und schonungslose Wiedergabe der Erlebnisse um den zweiten Weltkrieg,fernab von propagandistischen Einfl ssen der Nachkriegs ra Eine sehr pers nliche Aufarbeitung eines mutigen und herzlichen Mannes, Hans von Luck Der Titel t uscht, Rommel ist hier Randfigur Dies ist das beste, weil am deutlichsten reflektierende und pers nlichste Buch, das ich bislang zu dieser Zeit las.

    2. None says:
      Dieses Buch ist absolut zu empfehlen Es beginnt vor dem Krieg und endet nach dem Krieg Somit hat man die M glichkeit die Anf nge und die folgenden des Krieges zu verstehen In dem Buch wird sehr respektvoll ber die Gegner geschrieben und der Autor hat sogar ein gro es Verst ndnis f r die Russen obwohl er mehrere Jahre dort in kriegsgefangenschafft war Weiterhin erh lt man einen berblick ber alle Fronten sei es Frankreich, Russland, Normandie oder zum Schluss der Ausbruchsversuch bei Halbe Falls m [...]

    3. None says:
      Das Buch h lt nicht was der Titel verspricht Der Autor verbrachte wenig Zeit mit Rommel, traf ihn mei t nur bei Lagebesprechungen, oder an der Front Der Leser erf hrt wenig ber die Person Rommel, stattdessen wird er mit Fakten,Zahlen und Divisionsst rken zugebombt Das Buch eignet sich eher f r Historiker Etwas eigenartig finde ich, dass der Autor nur Freunde hatte, selbst die Tommys und Amys alles waren seine Freunde, vor denen er tiefen Respekt hatte Die Verharmlosung des eigentlichen Kriegsges [...]

    4. None says:
      super buch man sollte nur darauf achten, das vom vorg nger alle zettel aus dem buch entfernt werden habe n mlich liebesbotschaften und kassenzettel nicht vom buch darin gefunden wie in meinem fall das buch sollte ein geschenk werden , lieber nochmal alle seiten durchschauen.

    5. None says:
      Ich finde es sehr bemerkenswert, wie ein Soldat, nach allem Erlebten, vor allem in Russland, ohne Hass schreiben kann Er empfand w hrend wie nach dem Krieg gr ten Respekt vor seinen Gegnern Er war ein toller Kommandant und treuer Kammerad im Kampf.Dieses Buch muss man einfach gelesen haben.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *